Von Bischöfen und Ablasspredigern

Kontakt

Tourismusverband Fläming e. V.
Zum Bahnhof 9
14547  Beelitz
Tel. 033204-628763
Fax 033204-628761
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.reiseregion-flaeming.de

Auf dieser Route begegnen Ihnen zwischen dem Hohen Fläming und den Brandenburger Havelseen viele historische Geschichten, nicht nur aus Zeiten Martin Luthers. Beginnend in der UNESCO-Welterbe-Stadt Potsdam führt Sie der Rundweg entlang der Havel, gesäumt von Schlössern und Gutshäusern, über die historische Altstadt von Werder (Havel) bis zur „Wiege der Mark“ nach Brandenburg an der Havel. Weiter geht es durch die dichten Wälder des Hohen Flämings mit seinen mittelalterlichen Burgen und Kirchen. Bedeutende Zeugnisse der Reformation sind insbesondere die Burgen in Bad Belzig und Ziesar. Vorbei an der Sabinchenstadt Treuenbrietzen erreichen Sie dann Jüterbog, wo das reformationsgeschichtliche Museum und die originalen Ablassbriefe im Mönchenkloster zu sehen sind. Danach führt der Weg am Kloster Zinna entlang und durch die Spargelstadt Beelitz, bevor Sie wieder die Potsdamer Havellandschaft erreichen.

Länge: 310 km

Start / Ziel: Potsdam Hauptbahnhof

Logo / Wegstreckenzeichen: Logo der Route 4 - Radrouten historische Stadtkerne (Stadtsilhouette)

Anreise / Abreise:
  • Bahn: Ab Berlin Zoologischer Garten mit der S7 nach Potsdam Hauptbahnhof (ca. 30 Minuten).
  • PKW: Ab Berlin über die A115 und Nuthestraße nach Potsdam Hauptbahnhof (ca. 45 Minuten).
Verlauf: Potsdam, Werder (Havel), Brandenburg an der Havel, Ziesar, Bad Belzig, Treuenbrietzen, Jüterbog, Luckenwalde, Beelitz, Caputh, Potsdam

Sehens- / Wissenswertes:
  • Bad Belzig: Burg Eisenhardt
  • Treuenbrietzen: Heimatmuseum in der Sabinchenstadt
  • Jüterbog: Museum im Mönchenkloster
  • Beelitz: Stadtpfarrkirchen Sankt Marien und Sankt Nicolai
  • Potsdam: Schloss Sanssouci, Park Sanssouci, Holländisches Viertel
  • Werder (Havel)
  • Brandenburg an der Havel: Dom zu Brandenburg
  • Ziesar: Burg Ziesar, Burgkapelle
  • Luckenwalde: Heimatmuseum, Heimattierpark, Mendelsohnhalle
Kombinationsmöglichkeiten
  • Euroroute R1
  • Havelradweg
  • Tour Brandenburg
Wegebeschaffenheit / Streckenausbau: keine Angaben

Karten / Literatur: "Potsdam - Havelland - Fläming: Fahrradkarte. GPS-genau", 1:70000, KOMPASS-Karten; Auflage: 3 (1. März 2016), ISBN-13: 978-3850262729, 7,99 Euro
 


Lage & Umgebung neu


Mit Unterstützung der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH. Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen erhalten sie auf www.reiseland-brandenburg.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.