Humorvoll mit Rosl Schiffmann unterwegs in Schwielowsee und Umgebung

Kontakt

Rosi Tours
Rosl Luise Schiffmann

Friedrich-Ebert-Straße 43
14548 Schwielowsee OT Caputh
Tel. +49 33209 70666
Fax +49 33209 20767
Mobil +49 178 4337336
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.rosi-tours.de

Was Einstein seinem Sohn erzählte

Lassen Sie es sich in ca. 2 h auf dem Weg zum Einstein-Haus, von Albert Einsteins geheimnisvollem Refugium berichten. Sie lernen bei humorvoller Plauderei Caputh und seine Menschen – vom Schiffer bis zum Besitzer des Barockschlosses – und besonders den berühmtesten Einwohner des Ortes kennen.


Mit Fontane beim Großen Kurfürsten und Einstein zu Gast

Drei echte Könige auf der Havel? Lassen Sie sich in ca. 2 Stunden auf einer Zeitreise über den Aufenthalt dieser Persönlichkeiten in Caputh sowie über den Ort selbst erzählen. In der Saison (April bis Oktober) sonnabends und sonntags zwischen 10 und 18 Uhr besteht die Möglichkeit das Sommerhaus Einsteins in Caputh zu besichtigen.

Eintrittspreis: 5,00 € /ermäßigt 2,50 €


Das Barockschloss Caputh

Führung im Barockschloss, mit dem berühmten Fliesensaal, des Großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm. Der Schlossbesuch lässt sich wunderbar verbinden, beispielsweise mit einem Ortsrundgang inkl. Besichtigung des Heimathauses, Erklärungen über Einsteins Aufenthalt in Caputh und anderen berühmten Persönlichkeiten, die hier ihren Wohnsitz wählten. An der Caputher Fähre vorbei geht es gemütlich hinauf zum Belvedere auf den Krähenberg oder hinunter zum romantischen Caputher See.

Eintrittspreis: 6,00 € / ermäßigt 5,00 € + 1,00 € für eine Führung durch das Schloss Caputh


Führungen im Malerort Ferch

Die Idylle der kleinen Fischerkirche aus dem 17. Jh. und die Havelländische Malerkolonie in Ferch – Malerei „en pleinair“ – im Freien. Wir spaziergang auf dem Malerpfad mit Plauderei über den Ort und die hier im Havelland inspirierten Maler des 19. und 20. Jahrhunderts bis heute.

Dauer der Tour: ca. 2 Stunden


Obstmucker, Wein und Werdersche Knuppern – Die Inselstadt von Werder (Havel)

Führungen in der Blütenstadt Werder (Havel), malerische Filmdrehorte, z. B. der ZDF-Serie „Alisa”

Dauer der Touren: ca. 1,5–2 Stunden


Lenné und der Ziegler des Königs

Führung durch den Schlosspark und den Ort Petzow, optional mit Besuch des Sanddorn-Erlebnisgartens Christine Berger


Lage & Umgebung

Mit Unterstützung der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH. Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen erhalten sie auf www.reiseland-brandenburg.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen