Potsdamer und Brandenburger Havelseen – der Havel ganz nah

Der Schwielowsee ist Teil des Wassersportreviers Potsdamer und Brandenburger Havelseen. Auf der Havel und weiten Seen schippern Sie mit dem Boot entlang zahlreicher kultureller Highlights, die zum Landgang einladen.


Freizeitkapitäne schätzen an der Region die einzigartige Kombination aus Natur und Kultur. Ob mit dem Hausboot, Floß, Kanu, Motor- oder Segelboot – Bootstouren auf der Havel führen mitten durch historische Innenstädte, vorbei an prächtigen Schlössern am Havelufer und gleichzeitig lässt sich der Reiz schilfbesäumter Ufer und unendlicher Weite der Natur und Gewässer genießen.

Und das wahrlich nicht nur für Skipper mit Erfahrung. Hier kann jeder das Steuer ergreifen und in den letzten Jahren wurden vor allem die hölzernen urigen Flöße oder toll ausgestatteten Hausboote, die wie ein Ferienhaus auf dem Wasser sind, immer beliebter. Eine kurze Einführung genügt, und ab geht's auf die Havel. Der große Vorteil: zwischen Berlin Spandau und Brandenburg an der Havel gibt es keine Schleuse, so dass hier wirklich jeder ganz entspannt übers Wasser gleiten kann.


Caputher See

Schwimmen, baden, Ruderboot fahren und ...

Seebad Caputh

Ein authentisches Südsee-Feeling in ...

Aktuelle Veranstaltungen

Ausstellung
25.08.2018 - 03.10.2018

Keramik für Jedermann

Ort: Heimathaus Caputh
Fest / Brauchtum
25.08.2018 - 26.08.2018

Historisches Handwerkerfest

Ort: Braumanufaktur Forsthaus Templin
Essen und Trinken
25.08.2018 | 12:00 Uhr

„Kochwerkstatt "Sommerküche“

Ort: Die Kräuterwerkstatt

Mit Unterstützung der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH. Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen erhalten sie auf www.reiseland-brandenburg.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen